Muster kostenlos bestellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Pflegeleichte Grünflächen auf Campingplätzen – Kunstrasen ist die perfekte Lösung

Kunstrasen sorgt nicht nur im heimischen Garten für eine schöne und pflegeleichte Alternative zu Naturrasen, auch immer mehr Campingplatzbesitzer, Dauercamper oder Eigentümer von Ferienhäusern entscheiden sich für Kunstrasen. Im Vergleich zur natürlichen Variante überzeugt Kunstrasen auf Campingplätzen einerseits durch wenig Pflegebedarf: Wenn man bspw. mal etwas länger nicht an seinem Stellplatz war, sieht die Grünfläche immer noch top gepflegt aus. Gleichzeitig ist Kunstrasen wesentlich intensiv belastbarer als Naturrasen, was viele Campingplatz-Besitzer sehr zu schätzen wissen. Und Besitzer von Ferienhäusern sparen sich mit Kunstrasen im Garten das Geld für den Gartenservice vor Ort, der sonst das Rasenmähen und die restliche Rasenpflege übernehmen muss, so dass Kunstrasen auch preislich schnell zu attraktiven Alternative wird.

Grünflächen eines Mobilheim-Campingplatzes mit Kunstrasen Comfort Line 50mm gestaltet

Unser heutiges Beispiel zeigt ein schönes Beispiel, wie man die Grünflächen auf einem Campingplatz mit Kunstrasen gestalten kann. Umgeben von Pflasterung, Schotter und Mobilheimen hätte natürlicher Rasen schnell Probleme, auf so einem häufig stark verdichteten Untergrund zu wachsend. Kunstasen Comfort Line 50mm bietet dann die Möglichkeit, die Flächen dennoch natürlich und grün zu gestalten ohne Abstriche bei der Optik oder Haptik machen zu müssen. Gleichzeitig macht es dem Kunstrasen nichts aus, wenn man mal mit einem PKW darüberfährt, denn hochwertige Kunstrasen-Sorten sind extrem robust und halten sehr viel aus. So erhält man eine dauerhaft schöne Lösung, die im Prinzip überall einsetzbar ist und die gesamte Umgebung aufwertet!

Bei diesem Projekt verwendeter Kunstrasen
TIPP!
TIPP!

• KOSTENLOSES MUSTER