Muster kostenlos bestellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Kunstrasen Highline in Privatgärten – pflegeleichte Grünflächen für den heimischen Garten

Unsere heutigen Referenzprojekten aus Mainz und Neuwied zeigen Beispiele, wie man Kunstrasen sehr gut als Alternative für den klassischen Naturrasen im Garten einsetzen kann. Die hier verwendete Sorte „Highline 40mm“ eignet sich dafür besonders gut: Mit einer Halmlänge von 40mm, Halmen in Oval-Form und einer mittleren Halm-Festigkeit ist der Kunstrasen High-Line 40mm eine gute Alternative zu natürlichem Rasen, aber auch in vielen Situationen nutzbar, wo klassischer Rasen gar nicht eingesetzt werden könnte.

Wenig Pflege und immer die perfekte Optik

Viele Gartenbesitzer entscheiden sich für Kunstrasen im Garten, weil der Pflegeaufwand stark reduziert wird: Kein lästiges Rasenmähen mehr, kein Vertikutieren, Bewässern oder Düngen – die Kunstrasenpflege ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Und gleichzeitig hat man doch immer eine perfekte Grünfläche im Garten. Ist man beispielsweise beruflich viel eingespannt, ist Kunstrasen im Garten daher eine immer häufiger gewählte Alternative zum Naturrasen.

Ideal auch für ältere Gartenbesitzer

Auch zunehmend ältere Gartenbesitzer freuen sich über Kunstrasen im Garten, denn sie sind in vielen Fällen körperlich nicht mehr in der Lage, regelmäßig den Rasen zu mähen und die anderen Gartenarbeiten durchzuführen. Mit dem passenden Kunstrasen hat man weiterhin eine optisch wunderbare Grünfläche!

Bei diesem Projekt verwendeter Kunstrasen
TIPP!
Kunstrasen High-Line 40mm Kunstrasen High-Line 40mm Hochflor
Preis für 1 qm
35,90 € 39,90 € *
TIPP!

• KOSTENLOSES MUSTER