Kunstrasen vom Baumarkt | Premium-Kunstrasen & günstiger Kunstrasen im Vergleich | Exklusiver Kunstrasen von Kerkhoff Grün

Kunstrasen vom Baumarkt

In direktem Zusammenhang zur Qualitätsfrage vom Kunstrasen steht auch das Thema Kunstrasen aus dem Baumarkt – viele Baumärkte bieten gerade im Frühjahr Kunstrasen an, denn dann schauen sich die meisten Interessenten um und werden von den günstigen Kunstrasen-Preisen im Baumarkt auf die Produkte aufmerksam. Allerdings ist es hier empfehlenswert, genau die Angebote zu prüfen und die Qualität des Kunstrasens zu vergleichen.

Kunstrasen vom Baumarkt oder vom Fachhandel?

Natürlich kann es auch im normalen Baumarkt hochwertigen Kunstrasen geben, allerdings hat die Erfahrung gezeigt, dass die dort angebotenen Kunstrasen-Sorten oftmals keine optimale Qualität besitzen (worauf man bei der Qualität vom Kunstrasen achten sollte, können Sie hier nachlesen) und die in der Werbung angepriesenen Produkte eher zur Kategorie Rasenteppich gehören und sich weniger als echtes Ersatzprodukt für Kunstrasen eignen.

Auswahl und Beratung beim Kunstrasen-Kauf im Baumarkt

Neben der oben angesprochenen Qualität sprechen aber häufig auch andere Gründe gegen den Kunstrasen-Kauf im Baumarkt – die Auswahl und die Beratung für die Auswahl des passenden Kunstrasens. Bei der Beratung sind zahlreiche Dinge zu beachten, denn nicht alle Kunstrasen-Sorten sind für alle Bereiche gleich gut geeignet und auch im Hinblick auf die Verlegung und Pflege gibt es wichtige Punkte, die bei einer kompetenten Kusntrasen-Beratung nicht fehlen sollten. Es gibt mit Sicherheit auch vereinzelt Mitarbeiter von Baumärkten, die so eine Beratungsleistung engagiert und kompetent leisten können, allerdings ist gerade bei den Detailfragen der Fachhandel besser ausgebildet. Auch bei der Kunstrasen-Auswahl kann der Fachhandel gegenüber dem Baumarkt normalerweise punkten: Baumärkte beschränken sich auf wenige Kunstrasen-Sorten, wohingegen im Fachhandel eine große Auswahl an Kunstrasen verfügbar ist – bspw. mit verschiedenen Farben, Halmlängen und natürlich auch für unterschiedliche, finanzielle Budgets.

Zuschnitt vom Kunstrasen & optionale Verlegung

Wenn es dann um die endgültige Anpassung des Kunstrasens an individuellen Wünsche des Kunden geht, sind die Services von Fachhändlern in der Regel besser als die vom Baumarkt. Zwar bieten auch einige Baumärkte einen Zuschnitt des Kunstrasens an die Wunschmaße des Kunden an, aber spätestens bei der Verlegung winken die Baumärkte ab und verweisen auf lokale Handwerker und Gala-Bauer, die diese Leistung übernehmen sollen. Fachhändler bieten hier oftmals eine Art Rundum-Sorglos-Paket inklusive der Vorbereitung des Untergrunds und der Kunstrasen-Verlegung.

Auch hochwertiger Kunstrasen ist oftmals nicht teurer als  Naturrrasen

Neben den oben genannten Argumenten zeigt ein Preisvergeich von Kunstrasen und Naturrasen, dass hochwertiger Kunstrasen aufgrund seiner langen Lebensdauer nicht teurer ist, als Naturrasen. Rechnet man hier nicht nicht nur die Kosten mit ein, sondern auch den Aufwand für die Pflege, verschiebt sich das Verhältnis noch wesentlich weiter hin zum Kunstrasen. 

Günstiger Kunstrasen aus Baumarkt und Discounter muss häufig ersetzt werden

Hochwertiger Kunstrasen hat eine 10-jährige Garantie auf die Farbstabilität und kann bei normaler Nutzung problemlos auch länger als 10 Jahre genutzt werden. Rasenteppich / günstiger Baumarkt-Kunstrasen ist in der Regel weder UV-stabil, noch so robust, dass er viel länger als für eine Saison genutzt werden kann. Selbst wenn der Preis pro QM dann "nur" bei 2-3€ liegt und man diesen dafür jedes Jahr ersetzen muss, macht es aus finanzieller Sicht mehr Sinn, direkt in einen hochwertigen Kunstrasen zu investieren, den man dann nicht jedes Jahr tauschen muss.  Gleichzeitig vermeidet man dann auch den jährlichen  Aufwand für den Austausch. 

Fazit: Beim Kunstrasen-Kauf sollte man Baumarkt und Fachhandel gut vergleichen

Als Resümee kann man festhalten, dass man beim Kauf von Kunstrasen die Angebote vom Baumarkt und Fachhändler sorgfältig vergleichen sollte. Auch wenn der Kunstrasen vom Baumarkt auf den ersten Blick günstiger erscheint, sind Qualität, Beratung und auch zusätzliche Leistungen vom Fachhändler wesentlich besser und professioneller, so dass man unter dem Strich doch eher zum Kunstrasen vom Fachhandel greifen sollte.

 => Hier finden Sie alle Kunstrasen-Sorten von Kerkhoff Grün im Vergleich