Kunstrasen als Poolumrandung – ideal für wenig Pflege

Der eigene Pool im Garten – dieser Traum wird immer häufiger Realität. Ob ganz klassisch als fester und eingelassener Pool im Boden oder auch als wesentlich preiswerte Alternative in Form eines Aufstell-Pools. Für beide Pool-Arten ist Naturrasen allerdings kein optimaler Bodenbelag für Pools, weder als Poolumrandung für eingelassene Pools, noch als Unterlage für Aufstellpools. Bei eingelassenen Swimmingpools bedeutet Naturrasen viel Reinigungsaufwand, weil ständig Grashalme im Wasser sind und unter Aufstellpools wird die Rasenfläche innerhalb kürzester Zeit durch den Druck extrem unansehnlich. Kunstrasen für Pools ist hier die perfekte Alternative, sowohl als Unterlage für Aufstellpools, aber ebenso als Poolumrandung für eingelassene Modelle.

70qm Kunstrasen Premium Line 40mm als Poolumrandung

Im heutigen Referenzprojekt sind haben sich die Gartenbesitzer nach einer schönen Lösung gesucht, wie man den Swimming-Pool umranden könnte, ohne viel Arbeit damit zu haben. Kunstrasen Premium Line 40mm ist dafür die Lösung: Vorbei sind die Zeiten, wo man ständig Grashalme aus dem Wasser entfernen muss, die vom Naturrasen hineinwehen. Gleichzeitig bietet Kunstrasen die perfekte Optik und auch beim Laufgefühl muss man mit hochwertigem Kunstrasen keine Abstriche machen.

Bei diesem Projekt verwendeter Kunstrasen
Kunstrasen Premium-Line 40mm Kunstrasen Premium-Line 40mm Hochflor
Preis für 1 qm
35,90 € *

• KOSTENLOSES MUSTER